24
Sep
2006

Schlimme Sache

Ein Kollege erhielt einen Anruf von einem Mann, der tatsächlich die 110 gewählt hatte und um Entsendung eines Streifenwagens bat, weil seine Frau ihm die Fernbedienung für den Fernseher nicht gab und er nicht umschalten konnte...
.markus (Gast) - 24. Sep, 23:50

Klingt nach Realsatire ;-)

Blogzombienchen - 25. Sep, 06:08

Das ist ja ein dringender Notfall :-O!

Man in Metropolis (Gast) - 25. Sep, 09:50

Straftat verhindert

Also ich würde sagen, dass hier eine schwere Straftat verhindert würde... wobei hätte er dann seine Frau erschlagen, wäre er mit Notwehr durchgekommen... wegen seelischer Grausamkeit ihm gegenüber seitens seiner Frau.

Ben (Gast) - 25. Sep, 14:21

"Möge die Macht mit ihm sein" :-)

Und? Konnten sie ihm helfen? ;-)

crosa (Gast) - 25. Sep, 17:22

Hihi, das Spiegelt die Grabenkämpfe um die Fernbedienung in deutschen Wohnzimmern wieder ;)

Volker Schepker (Gast) - 10. Okt, 16:04

Och weia ne, da gibts doch am Fernseher selbst so Tasten, mit denen man umschalten und die Lautstärke regeln kann... RTFM sag ich da nur :D
PS: Ich habs Blog grad erst gefunden und les mich hier so durch, is witzig :D

Anonym (Gast) - 23. Nov, 15:20

Jetzt weiß ich, warum ich meiner Frau nie die Fernbedienung erklärt habe!
-Witz-
Sachen gibt es!

logo

VS-Geheim

Aus dem Alltag eines Polizisten

Archiv

September 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 3 
 4 
 8 
11
12
13
21
22
27
 
 

Blog-Scout

Blogscout.de

Post für Steel:

steelcop@googlemail.com

Suche

 

Status

Online seit 6448 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Mai, 17:19

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren